Väterzeit im Norden

Vater zu sein bedeutet nicht immer automatisch, genug Selbstsicherheit, Wissen und Erfahrungen zu besitzen, um allen Anforderungen zu genügen, die unsere Kinder an uns stellen. Egal, ob Sie mit oder getrennt von ihrem Kind leben, alleinerziehend oder innerhalb einer Patchwork­ Familie leben:

Bei uns sind alle willkommen, die in entspannter Atmosphäre Erfahrungen und Wissen austauschen oder auch einfach nur Zeit mit ihrem Kind verbringen möchten.

Was machen wir?

Unter Begleitung eines Pädagogen werden die Termine zusammen gestaltet. Meistens gehen wir gemeinsam auf den Spielplatz und verbringen die Zeit mit altersgemäßen Aktivitäten und Spielen.

Gleichzeitig können die Väter sich austauschen, wie sie mit Erziehungsaufgaben und der eigenen Vaterrolle umgehen. Optional steht Ihnen auch unabhängig von der Zeit mit ihrem Kind ein Beratungsangebot zur Verfügung, um ihre Fragen zu besprechen und Sie in Ihren Herausforderungen mit Ihrem Kind zu begleiten.

Die Gruppe besteht seit mehreren Jahren und der begleitende Pädagoge hat Erfahrungen mit der Anbahnung, Wiederherstellung und Weiterführung von Eltern­-Kind­-Kontakten in verschiedensten Familienkonstellationen.

Hier sind Sie und Ihr Kind willkommen!
Wir freuen uns auf Sie!

Sollten Sie Fragen oder konkrete Anliegen haben, kontaktieren Sie gerne den Projektkoordinator:

Michael Dreeßen

Projektkoordinator
Mobil: 0163 – 79 86 438
Dreessen@kinder-jugendhilfe.de